PokerStrategy
PokerSource
BankrollMob
PokerNetOnline
YourPokerCash
PokerInside
3d poker bonus poker
Sofortbonus auch ohne Einzahlung
Online Poker Kostenlos
Poker ohne Einzahlung
Poker Startkapital kostenlos
Poker kostenlos spielen
Gratis Poker Geld
Kostenlos Poker lernen
Gratis geld casino
Poker Spiele Spielen
Titan Poker Bonus
Party Poker ohne Einzahlung
888 Poker ohne Einzahlung
3D Poker kostenlos spielen
Poker Download kostenlos Gratis Pokerbonus Texas Hold'em Poker
Sofortbonus auch ohne Einzahlung
Texas Hold em Regeln Lernen
Poker Hand Ranking
Poker Ungewöhnlichen Situationen
Regeln von Poker - Misdeal
Regeln von Poker - Dead Hands
Regeln von Poker - Eine Wette platziert und erobern
Regeln von Poker - Showdown
Regeln von Poker - Turniere
Einsätze beim Poker - Drei Wesentliche Setzstrukturen
Regeln von Poker - Worterbuch
Omaha Poker Regeln Lernen
Royal Holdem Poker Regeln
Double Flop Holdem Poker Regeln
Five Card Stud Poker Regeln
7 Card Stud Poker Regeln
Razz Poker Regeln
Caribbean Stud Poker Regeln
5 Card Draw Poker Regeln
Triple Draw Poker Regeln
Badugi Poker Regeln
Poker kostenlos Gratis Pokerbonus Texas Holdem Poker
pokern startkapital poker
Die Besten Pokerspieler der Welt
Online Casino Kostenlos
Online Poker Spielen
World Series of Poker-event
bonusohneeinzahlung free poker
3D Poker Kostenlos Spielen
bonus ohne einzahlung



casino ohne einzahlung




 
World Series of Poker 2001 - Gewinner Carlos Mortensen
 




Im Jahr 2001 die Poker-Welt, die stetig wächst seit Jahren, war am Rande eines großen Ausbruch als Folge der Popularität von Online-Poker. Mit einer Explosion in der Nähe, alles war bei der WSOP noch wie gewohnt. Die 2001 WSOP Main Event zog 613 Spieler, die jeweils $ 10.000 zahlen für einen Sitzplatz am Tisch. Die diesjährige Champion war Juan Carlos Mortenson, der durch den Sieg über Dewey Tomko verdient $ 1.500.000 ist eine der am meisten dramatischen Finale den Händen in der Geschichte der WSOP. Andere bekannte Spieler in die Top 30 der WSOP 2001 aufgenommen Phil Helmuth, Alan Cunningham, Mike Sexton, Phil Gordon und Daniel Negreanu. Juan Carlos "El Matador". Juan Carlos Mortensen, geboren in Ambato, Ecuador im Jahr 1972 wechselte er von Spanien in die Vereinigten Staaten in der Mitte der 1990er Jahre auf professionelle Poker zu spielen. Er gewann die World Series of Poker Main Event 2001 und gilt als die letzte Pokerprofi, um dieses Ereignis zu gewinnen. Sein größter Titel kam im Jahr 2007 bei der World Poker Tour Championship Event mit einem kolossalen $ 3.970.415 ersten Preis machen ihn zum ersten Spieler, der jemals das WSOP und WPT Championship Events zu gewinnen. Im Jahr 2006, er und seine Frau (und Kollegen Poker-Spieler) Cecilia Reyes Mortensen, wurden geschieden.



 
 
No deposit bonus
No deposit poker
Free Poker Money
No deposit bonus
Template by Poker Template & USA Online Casino