PokerStrategy
PokerSource
BankrollMob
PokerNetOnline
YourPokerCash
PokerInside
3d poker bonus poker
Sofortbonus auch ohne Einzahlung
Online Poker Kostenlos
Poker ohne Einzahlung
Poker Startkapital kostenlos
Poker kostenlos spielen
Gratis Poker Geld
Kostenlos Poker lernen
Gratis geld casino
Poker Spiele Spielen
Titan Poker Bonus
Party Poker ohne Einzahlung
888 Poker ohne Einzahlung
3D Poker kostenlos spielen
Poker Download kostenlos Gratis Pokerbonus Texas Hold'em Poker
Sofortbonus auch ohne Einzahlung
Texas Hold em Regeln Lernen
Poker Hand Ranking
Poker Ungewöhnlichen Situationen
Regeln von Poker - Misdeal
Regeln von Poker - Dead Hands
Regeln von Poker - Eine Wette platziert und erobern
Regeln von Poker - Showdown
Regeln von Poker - Turniere
Einsätze beim Poker - Drei Wesentliche Setzstrukturen
Regeln von Poker - Worterbuch
Omaha Poker Regeln Lernen
Royal Holdem Poker Regeln
Double Flop Holdem Poker Regeln
Five Card Stud Poker Regeln
7 Card Stud Poker Regeln
Razz Poker Regeln
Caribbean Stud Poker Regeln
5 Card Draw Poker Regeln
Triple Draw Poker Regeln
Badugi Poker Regeln
Poker kostenlos Gratis Pokerbonus Texas Holdem Poker
pokern startkapital poker
Die Besten Pokerspieler der Welt
Online Casino Kostenlos
Online Poker Spielen
World Series of Poker-event
bonusohneeinzahlung free poker
3D Poker Kostenlos Spielen
bonus ohne einzahlung



casino ohne einzahlung




 
Chris Moorman - Holdem Spieler
 


Chris Moorman



Geboren in England am 12. Juli 1985 angezeigt Chris ein natürliches Talent im Spiel früh im Leben, zu einem Top-bewerteten UK Bridge-Spieler im Alter von 11. Später wurde er sehr geschickt am Pool, im Wettbewerb auf hohem Niveau in der Schule. Es war dort, an der Universität von Essex, wo Moorman zuerst entdeckt Poker. (Er studierte Volkswirtschaftslehre an der Zeit). Wie viele Online-Poker-Superstars, schneiden Moorman seine Zähne in das Online-Spiel, indem sie freie Turniere. Ein zweiter Platz in einem freien Turnier, der ihn bezahlt 70 $ wirklich geholfen, sein Interesse an dem Spiel. Bald nach, würde Moorman eine Menge von Online Cash Games zu mahlen, aber sagt, seine größte erste Turnier stand es in einem Sonntag Full Tilt Poker-Turnier, als er fertig auf dem 5. Platz für das, was er als rund 13.000 $ erinnert - eine riesige Summe für ihn Zeit. Neben seiner unglaublich erfolgreichen Track Record, wird Chris Moorman für seine legendären Arbeitsmoral bekannt, scheinbar nie passieren, ein Spiel oder Turnier prominent auf der Tour. Er hat gesagt, er nicht trinken oder rauchen während des Spielens.

Seine Langlebigkeit und Konsistenz in das Spiel während und nach dem Poker-Boom ist selten in diesen Tagen, wo die "neue heiße Ding" auf der Pokerszene blinkt nur das ausbrennen ebenso schnell. Chris fährt die Pokerturnier non-stop, aus dem Koffer zu leben, aber sagt, seine Liebe zum Spiel wirkt den Belästigungen des Reisens. Er hat die Interviewer, die Turniere sind viel mehr emotional und mental anstrengend als Online-Turniere, live erzählt - teilweise, weil online, können Sie schnell und einfach ein anderes Turnier einzugeben. Moorman, ein Online-Multi-Table-Turnier Legende, war der erste Spieler, der mehr als 10 Millionen Dollar in Online-Poker-Turniere zu gewinnen. Er hat jetzt mehr als 11 Millionen US-Dollar im Turnier Gewinne - und das ist nur das Zählen Online-Turniere. Obwohl er zahlreiche hatte sechsstelligen kassiert online, seinen ersten großen Gäste auf der Live-Turnierszene kamen am 23. Januar 2011, als er Platz 7 in den Aussie Millions Main Event verrechnet die Brit $ 173.079. Dies würde den Beginn einer unglaublichen Live-Turnier Jahr für die Online-Hot Shot markieren. Ein paar Monate nach diesem ersten sechsstelligen Live-Score, würde er sein erstes WSOP-Finaltisch, Finishing 3. beim $ 2.500 6 handed NL Veranstaltung, gut für $ 271.000. Er gewann fast sein erstes Bracelet im $ 10.000 6 handed NL Event, den zweiten Platz, und das Sammeln einen Scheck über $ 716.000. Ein weiterer herzzerreißend Nähe WSOP Bracelet ein paar Monate später kommen würde, bei der WSOP Europe Main Event in Cannes, wenn Moorman fertig Runner-up wieder. Seinen 2. Platz in der mit 10.000 Euro Buy-in Event war seine erste siebenstellige Live-Score, wie er nach Hause nahm $ 1.068.690. Im Einklang mit seiner Reihe von zweiten Platz WSOP Oberflächen, Moorman beendete das Jahr auf dem zweiten Platz im Rennen um die 2011 World Series of Poker-Spieler des Jahres, gleich hinter Ben Lamb.

Seinen Posten WSOP 2011 war konsistent, wenn nicht bahnbrechend. Obwohl er ein paar in der Nähe von sechsstelligen Punktzahlen in EPT-Events, und ein weiteres WSOP Finaltisch auf seinen Namen, bis vor kurzem habe Moorman kein großes Turnier gewinnen, um seinen Namen. Alles, was im sonnigen Süd-Kalifornien März 2014 geändert, als Chris war in der Lage, ein Feld von 534 Läufern überdauern, um die 2014 World Poker Tour (WPT) LA Poker Classic gewinnen. Die 1.015.000 $ an Gewinnen war schön, aber das Schütteln "kann er eine prestigeträchtige Turnier nicht gewinnen" Affen von seinem Rücken hatte, um etwas Wert als gut. Im Jahr 2013, Chris war eingeladen, spielen in der NBC Heads Up Championships im Caesars Palace in Las Vegas. Nach dem Sieg über Carlos Mortensen in der ersten Runde, verlor Chris Daniel Cates (aka "Jungleman") in der Runde der letzten 32 Spieler. Er sagt, dass vor kurzem, er ist in seine PLO (Pot Limit Omaha) Spiel entwickelt haben viel Mühe, und sagt, dass seine schlimmsten Spiel ist Seven Card Stud 8 or Better. Sein Bildschirm Name ist "Moorman1" auf Pokerstars, FullTilt und anderen Poker-Websites. Zusätzlich zu Poker, sagt er, er liebt leben und spielen in Playa del Carmen, Mexiko, Weltreisen, und Achterbahnen.



 
 
No deposit bonus
No deposit poker
Free Poker Money
No deposit bonus
Template by Poker Template & USA Online Casino